Enervie Vernetzt Logo
Hotline: 0800. 123-99 88

Auftakt in Kierspe

Wir beginnen mit der Erhebung der Gasgeräte in Kierspe und Rönsahl schon im April 2018. Dann heißt es für uns, alle Gasgeräte zu erheben und so den Grundstein für die Erdgasumstellung zu legen. Die Erhebung der Gasgeräte in den Netzgebieten Kierspe und Rönsahl wird etwa 13 Wochen dauern. Ab Januar 2022 folgt dann voraussichtlich in Abstimmung mit dem vorgelagerten Netzbetreiber Westnetz die eigentliche Anpassung aller Gasverbrauchsgeräte auf H-Gas. Bei allen Arbeiten können Sie sich auf unser Qualitätsversprechen voll verlassen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Nach Kierspe werden wir schrittweise bis zum zweiten Halbjahr 2021 auch die Erhebung in unseren weiteren Netzgebieten in Altena, Hagen-Hohenlimburg und Dahl sowie in Lüdenscheid und Schalksmühle durchführen. Dort werden dann ebenfalls zeitnah Erdgasbüros von uns eingerichtet werden. Die Anpassung der Gasverbrauchsgeräte erfolgt in diesen Gebieten voraussichtlich ab Herbst 2022.

Unter diesem Menüpunkt finden Sie stets die aktuellen Informationen über unsere Vorgehensweise rund um die Umstellung auf H-Gas in Ihrer Region. Darum lohnt es sich, wenn Sie uns regelmäßig auf unserer Homepage besuchen.

Hier lesen Sie in Kürze auch unsere Informationen zu den Planungen der Erdgasumstellung in Altena, Hagen-Hohenlimburg und Dahl sowie in Lüdenscheid und Schalksmühle. Wir haben dafür bereits Partnerunternehmen verpflichtet und gehen nun in die detaillierte Vorbereitung. 


Lesen Sie hier mehr zu

Hintergrund der Erdgasumstellung
Vorgehen/Ablauf
Fragen und Antworten