Enervie Vernetzt Logo
Hotline: 0800. 123-99 88

Wollen Sie eine Zulassung für das G/W-Installateur-Verzeichnis beantragen?

Ihr Antrag auf Eintragung in das Gas/Wasser-Installateur-Verzeichnis der ENERVIE Vernetzt GmbH

Wir benötigen von Ihnen vorab folgende Unterlagen in Kopie/Scan

  1. Name der Firma (bitte auch Angaben zur Tätigkeit)
    Beispiel: Firma Mustermann GmbH
  2. Die Firma soll eingetragen als: Hauptbetrieb / Nebenbetrieb / Hilfsbetrieb?
  3. Anschrift der Firma (Straße, PLZ, Ort)
  4. Telefonnummer, Faxnummer (wenn vorhanden), Handynummer (auch der verantwortlichen Fachkraft) und E-Mail Adresse
  5. Angabe der verantwortlichen Fachkraft (Vor- und Nachname)
  6. Aktuelles Bild der verantwortlichen Fachkraft für den Ausweis
  7. Nachweis der Fachkraftbefähigung z.B.:
    • Meisterbrief als Installateur- und Heizungsbauer/Prüfung ab 2003, mit Bescheinigung zum Fach Sicherheitstechnik >50 Punkte
    • oder Nachweis über mehrjährige Gesellentätigkeit zusätzlich 100 Stunden TRGI oder 80 Stunden TRGI Lehrgang mit anerkanntem
    • Abschluss Bachelor mit der Studienrichtung „Technische Gebäudeausrüstung, die alle Anforderungen erfüllen muss.
  8. Anstellungsvertrag für die verantwortliche Fachkraft 
    (nicht erforderlich, wenn der Firmeninhaber selbst die Fachkraft ist)
  9. Handwerksrolleneintrag / Handwerkskarte (Kopie)
  10. Anzeige des Gewerbes bei der zuständigen Behörde (Gewerbeanmeldung)
  11. Versicherungsnachweis (Betriebshaftpflicht in angemessener Höhe)

So geht es dann weiter

  • Nach Prüfung der Unterlagen auf Vollständigkeit wird die Aufnahme vorbereitet und in Absprache vom Installateur-Ausschuss genehmigt.
  • Der Bevollmächtigte des Netzbetreibers und der Obermeister der zuständigen Innung prüfen Ihre Werkstatt gemäß der Ihnen vorher zugesandten Liste zur Werkstatteinrichtung und benötigten Unterlagen.
  • Nach zufriedenstellend durchgeführter Werkstattbesichtigung erfolgt die Zulassung, zunächst unter Vorbehalt des Einspruchs des zuständigen Bezirks-Installateur-Ausschusses in seiner nächsten Sitzung.
  • Die Eintragungsvereinbarung wird zwischen dem Firmeneigentümer und der verantwortlichen Fachkraft mit der ENERVIE Vernetzt GmbH geschlossen.
  • Es wird ein Installateur-Ausweis für die verantwortliche Fachkraft erstellt. Diese Zulassung ist zeitlich beschränkt.
  • Das Unternehmen wird im Installateur-Verzeichnis der ENERVIE-Vernetzt GmbH aufgenommen.
  • Vor Auslauf der zeitlich beschränkten Zulassung erfolgt eine Abfrage zur Datenaktualisierung. Der Ausweis hat eine Gültigkeit von zwei Jahren.
  • Nach vorheriger Prüfung wird der Ausweis verlängert

 

Die oben genannten Unterlagen senden Sie uns bitte elektronisch an folgende E-Mail Adressen. Sollten Sie noch Fragen zu den Kriterien haben, steht Ihnen

für den Bereich Hagen,
Frank Vöhl, Tel. 02351-5675-23750
frank.voehl@enervie-vernetzt.de

oder für die Bereiche Lüdenscheid, Herscheid, Schalksmühle oder Nachrodt-Wiblingwerde,
Thomas Pfannschmidt, Tel. 02351-5675-21325
Thomas.pfannschmidt@enervie-vernetzt.de
zu einem persönlichem Gespräch zur Verfügung.